Edita Single: „Done with you“

Mit ihrem Comeback-Album „On & On“ hat Edita Abdieski Fans und Kritiker gleichermassen begeistert. Wenn sie in der neuen Single „Done with you“ singt, ist damit definitiv nicht der Erfolg gemeint.

Es ist die Leichtigkeit des Seins, zelebriert von einer Frau, die alleine ihren Mann steht – im Leben, im Business, in der Musik: „Done with you“ ist ein eindrückliches Statement. Edita Abdieskis neue Single funk(el)t kraftvoll, energiegeladen und rauscht mit Vollgas vorwärts – perfekt um lange kalte Winternächte zu strahlenden Festen werden zu lassen und bis in die frühen Morgenstunden durchzutanzen. Wenn jene Frau ihre Stimme an die Grenze treibt, die 2010 TV-Macher und -Publikum rund um die erste deutsche Ausgabe von „X-Factor“ aus den Sesseln gehauen hat, dann fährt das gewaltig ein. Mit „Done with you“ macht Edita Abdieski klar: Wer zu spät kommt, für den gibt‘s definitiv nichts mehr zu holen.

Auch wenn „Done with you“ die möglicherweise poppigste Nummer aus dem aktuellen Album „On & On“ ist, rollt der Track kräftig und funkig aus den Boxen, mit dem Ziel, irgendwo zwischen Herz und Arsch einzufahren. Im B-Note Studio von Ben Mühlethaler im heimischen Bern hat die Frau, die seit Jahren in Köln lebt und arbeitet, ein Werk produziert, das schillernd wie ein Regenbogen durch die Funk- und Disco-Welt groovt.

Höchste Zeit, dass Edita Abdieski auch in der Schweiz wieder auf der Bildfläche erscheint: Am 21. Januar bei Aeschbacher auf SRF1 und am 2. März endlich wieder live im Kulturhof im (fast) heimischen Köniz.

Mehr dazu und Aktuelles jederzeit unter edita.de

Edita steht für Interview gerne zur Verfügung.