Single „Coconut Pie”

Nach vier Jahren Album-Pause meldet sich Fabian Anderhub zurück. „Coconut Pie“ ist der erste Vorbote auf sein neues Album „What Color Is Your Sky” – und zeigt eindrücklich, wo‘s lang geht: Spielfreude, Tempo und viel Druck geben den Takt vor.

Über kaum einen Musikstil lässt sich so vortrefflich philosophieren, wie über Blues. Wo fängt er an, wo endet er? Wo sind seine Grenzen, wo wird er über Gebühr strapaziert? Ist er gemacht für die feinen Zwischentöne oder die grosse imposante Geste woller Power und Energie? Einer, der diese Spielwiese mit unglaublicher Spielfreude und Kreativität seit Jahren für sich zu nutzen weiss, ist Fabian Anderhub. Und als ob noch ein Beweis dafür nötig gewesen wäre, liefert er mir „Coconut Pie“ nach vier Jahren Album-Pause eine neue Single, welche die Grenzen des Blues vom ersten bis zum letzten Ton auslotet: Getrieben von einem funky Beat tanzen Anderhubs Lyrics zwischen Sprechgesang und Power-Vocals; die Bläser mändrieren zwischen verspielter Leichtigkeit und der sprichwörtlichen Power-Wand durch den Song – ein wunderbarer Vorbote auf Anderhubs fünftes Studioalbum, das den sinnigen Titel „What Color Is Your Sky” trägt.

Fabian Anderhub ist einer dieser Menschen, die regelmässig den gleichen Himmel aus unterschiedlicher Perspektive sehen: 1981 in der Schweiz geboren wanderte er als Teenager mit der Familie aus nach Kanada – und bewegt sich heute im Niemandsland zwischen Kulturen und Kontienten, die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten und doch so viel gemeinsam haben. Kanada und die Schweiz stehen wohl für Gegensätze wie Weite und Enge – aber eben auch für Gemeinsamkeiten wie Freundlichkeit, Fleiss und Pflichtbewusstsein.

Anderhubs Grenze ist der Himmel, der Horizont sein Ziel. Fabian Anderhub nimmt sich die Freiheiten, welche das Pendlen zwischen zwei Kontinenten mit sich bringt, und lebt sie unter anderem in seiner Musik aus. Natürlich steht da gross und unübersehbar “Blues” auf dem Etikett, das er auch seinem neusten Album – dem mittlerweile fünften – umgehängt hat. Aber da sind auch Elemente zu hören, die mancheiner viel weiter südlich verorten würde – im Süden der USA, dort wo Gospel und Country daheim sind. Die erste Single „Coconut Pie“ deutet eindrücklich an, welch breites musikalisches Spektrum Anderhub unter dem Überbegriff Blues zu vereinen mag.

Die Single bereitet den Weg für „What Color Is Your Sky”, Fabian Anderhubs fünftes Studioalbum. Nachdem er zwischen 2010 und 2015 mit „The Rumors Are True“ (2015), „Make The Change“ (2013), „It’s A Blues Thing“ (2011), „Left Line“ (2010) Alben im Akkord veröffentlicht hat, hat sich der blonde Hüne selber ein Pause auferlegt – um sich jetzt mit umso mehr Spielfreude und Energie zurückzumelden. Mit neuem Elan, neuen Songs und alter Band. Wenn Fabian Anderhub und seine drei Mitmusiker die Bühne betreten und loslegen, rollt der Bluestrain unaufhaltsam los. Zusammen mit Dominik Rüegg (git), Jan Peyer (bass) und Steve Grant (dr) zelebriert Sänger und Gitarrist Anderhub modernen, griffigen und kraftvollen Bluesrock in all seinen Facetten – ohne dabei die Roots zu vergessen. Gestärkt, voll neuem Elan und mit neuen Songs im Gepäck tritt das Quartett an, die Geschichte von Fabian Anderhub weiter zu schreiben!

 

Live
13.12.19 Seewen-Schwyz, Gaswerk Eventbar (CD Taufe)
12.03.20 Pontresina, Pitschna Scena
29.02.20 Oberentfelden, Böröm
17.04.20 Lenzburg, Baronessa
18.04.20 Wintisdorf, Estrich
23.04.20 Rubigen, Mühle Hunziken