Single «Keep It Simple»

Nach ihrem Aufsehen erregenden Debut «Here and now» hat die Ellis Mano Band ihr zweites Album im Kasten. Die Single «Keep It Simple» ist ein erster Vorbote – der gleich schon das Wesentliche mit einer belebenden Leichtigkeit auf den Punkt bringt.

Um es vornweg zu nehmen: «Ambedo», das neue Album der Ellis Mano Band ist geprägt vom Spiel mit Licht und Schatten. Schwermut ist die tragende Säule dieses zweiten Longplayers des Quartetts, das mit seinem Debut «Here And Now» für so viel Aufsehen gesorgt hat. Mit «Keep It Simple» hat die Band einen Songs zur ersten Single auserkoren, der das Wesen des ganzen Albums inhaltlich und musikalisch eindrücklich auf etwas mehr als vier Minuten eindampft: Das Streben nach Perfektion ist unser Untergang. Auch Tage ohne Sonne können ganz OK sein – wenn wir bereit sind, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren: Einander zu lieben.

Getragen von einem federleichten Rhythmus in bester Tradition des grossen Johnny Cash, gespielt von Drummer Nico Looser, weben Bassist Severin Graf, Sänger Chris Ellis und Gitarrist Edis Mano einen federleichten Frühlingstrack um diese Geschichte, die irgendwo zwischen Hilflosigkeit und unzerstörbarer Hoffnung mäandriert. Bemerkenswert ist dabei, wie es der Ellis Mano Band einmal mehr gelingt, eine Hook zu kreieren, die sich bereits beim ersten Durchhören tief in den Gehörgängen festsetzt, um auf alle Zeit dort zu verharren.

Mit «Keep It Simple» knüpft das Quartett nahtlos dort an, wo es vor zwei Jahren mit «Here And Now» bereits angefangen hat. In der Ellis Mano Band erwacht Kopf-, Herz- und Bauchmusik augenblicklich zum Leben. Sänger Chris Ellis, Gitarrist Edis Mano, Drummer Nico Looser und Bassist Severin Graf – vier Freunde – aber auch gestandene Veteranen der schweizerischen- und europäischen Live – und Studioszene. Sie haben zusammengefunden, um ihrer Musik den eigenen Ausdruck zu verleihen – unter ihren eigenen Bedingungen.

Mehr und Aktuelles jederzeit unter www.ellismanoband.com